Project Pan Update 01

17 Produkte im Jahr 2017 aufbrauchen | Project Pan Update 01

Der erste Monat meines Vorhabens ist vorbei und es hat sich einiges getan bei meinen 17 Produkten. Heute kommt mein Project Pan Update 01. Schaut gerne hier vorbei (Link öffnet sich in einem neuen Tab), wenn ihr nachlesen wollt, warum ich welches Produkt ausgewählt habe, wie die genauen Farbbezeichnungen lauten und wie die Produkte geswatcht aussehen. Heute möchte ich nur meinen Fortschritt dokumentieren und euch in eine kleine Veränderung einweihen.

Grundierung

Man sieht wirklich nur klitzekleine Fortschritte. Vor allem die beiden Produkte im Töpfchen dauern ewig, um überhaupt eine sehenswerte Delle darin zu erreichen. Ob ich es bis zum Ende des Jahres schaffe, diese aufzubrauchen, bezweifle ich noch stark. Dennoch arbeite ich weiterhin daran und lasse mich nicht abschrecken.

Lidschatten

Swatches: Skimp | Stark | Frisk | Cover | Primal | Undone

Kommen wir jetzt zu der von mir vorgenommenen Veränderung in meinem Project Pan: Ich tausche die Lidschattenpalette aus, welche ich „pannen“ möchte. Ich musste einfach feststellen, dass ich mich mit der TheBalm Nude’tude Palette zu sehr eingeschränkt fühle und es mir keinen Spaß macht, den Druck zu haben nur diese Palette nutzen zu dürfen. Deswegen entschied ich mich dazu, sie durch die Urban Decay Naked Basics 2 Palette zu ersetzen. Da die Farben fast alle matt sind (nur Skimp hat ein leicht satiniertes Finish) lässt sich die Palette wunderbar mit allen möglichen anderen Lidschatten kombinieren. Ich bin nun nicht mehr auf die schimmernden Rosé- und Gold-Töne aus der alten Palette beschränkt, sondern kann mich frei entfalten und trotzdem nebenbei etwas aufbrauchen.

Teint

Bei meinem ausgewählten Puder mache ich nur langsam Fortschritte, jedoch kann das Kontur-Puder dafür umso mehr Punkten. Beim letzten Mal war nur eine kleine Kuhle darin zu sehen, doch nun habe ich das Pfännchen erreicht. Dieses Ergebnis konnte ich so schnell erreichen, da ich das Puder fast jeden Tag auch als Lidschatten mit verwendet habe und natürlich ganz klassisch, um zu Konturieren. 

NYX High Definition Blush HDB22 Taupe – Hit The Pan: CHECK

Der Creme-Highlighter hält sich weiterhin sehr hartnäckig. Kaum Produkt verschwindet, trotz fast täglicher Nutzung. Die Verpackung geht mittlerweile ständig auf, sodass der Inhalt am Austrocknen ist. Das Pfännchen ist zum Glück magnetisch, somit kann ich den Highlighter in eine Z-Palette packen, denn diese schützt ihn hoffentlich ein wenig.

Lippen + Augenbrauenstift

Auch hier leider nur kleine Fortschritte, aber: Kleinvieh macht auch Mist. Also denke ich immer weiter positiv, schließlich ist erst ein Monat vorbei und ich habe noch fünf vor mir.

0 comments on “17 Produkte im Jahr 2017 aufbrauchen | Project Pan Update 01Add yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.